Keine Punkte aus Flingern entführt

Foto: ArchivGestern Abend startete die 2. Herrenmannschaft nach der zwei wöchigen Pausen wegen der Herbstferien wieder in die Saison. In Flingern sollte nicht viel zusammengehen und der Sieg für die Gastgeber schnell feststehen. 

Bereits nach den Doppeln ging es mit 0:3 in die Einzel. Lediglich Manuel Dischinger und Frank Timm konnten einen Satz gewinnen. Die anderen beiden Doppel gingen jeweils mit 3:0 an die Gastgeber.

Das gleiche Bild setzte sich in der erste Runde der Doppel fort – bis auf eine Ausnahme. Günther Greifenstein konnte sein Spiel in fünf Sätzen gewinnen. Die anderen fünf Spiele gingen verloren. Danach konnte Marcel Prillwitz sowie wieder Günther Greifenstein ihre Einzel gewinnen. Das ändert jedoch nichts mehr an der 3:9-Niederlage. [Spielbericht]

Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Logo Hanno
Stadtsparkasse
Hannappel
Stadtwerke
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok