Erster Sieg gegen TuS Erkrath

Frank Werner in seinem EinzelIm Kellerduell der 1. Kreisklasse standen sich am Donnerstagabend die zweite Mannschaft der Rheinländer und die des TuS Erkrath gegenüber. Beide Mannschaften hatten bisher noch keinen Sieg landen können. Sollte das einer Mannschaft gelingen, würde zumindest der Anschluss an die vorherigen Mannschaften hergestellt werden.


Die Doppel sollten für die Rheinländer nicht nach Auftakt laufen. Uwe Keuchel und Mario Paffrath sowie Manuel Dischinger und Frank Werner verloren ihre Spiele recht deutlich. Besser lief es dagegen für Günther Greifenstein und Sebastian Köppen, die in drei Sätzen ihr Spiel gewannen.

 

Im oberen Paarkreuz konnte Uwe Keuchel sein erstes Spiel gewinnen. Manuel Dischinger musste dagegen sein Spiel abgeben. Günther Greifenstein und Sebastian Köppen konnten dagegen zwei Punkte in der Mitte holen und somit konnten die Rheinländer erstmals in Führung gehen. Im unteren Paarkreuz holte jede Mannschaft einen Punkt. Frank Werner sicherte sich nach großer kämpferischer Leistung seinen Sieg.

Besser lief es in der zweiten Runde der Einzel. Hier konnte sowohl Uwe Keuchel, Manuel Dischinger, Günther Greifenstein und Sebastian Köppen ihre Einzel gewinnen. [Spielbericht]

Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Logo Hanno
Stadtsparkasse
Hannappel
Stadtwerke
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok