Damen verlieren knapp gegen DJK TB Ratingen

20120915 damen djkratingen

Der neue Begrüßungsspruch der Damen „Hoffentlich – verlieren wir nicht.“ hat sich leider beim ersten Spiel nicht bewahrheitet. Trotz großem Kampf stand am Ende des ersten Spiels eine 6:8-Niederlage gegen die DJK TB Ratingen.

 

Das Doppel 1 mit Pütz/ Bodewig konnten den ersten Punkt für die Rheinland sichern. Das Doppel 2 Herbrand/ Stachelhaus musste sich mit 1:3-Sätzen geschlagen geben. Der erste Satz ging leider in der Verlängerung mit 14:16 verloren.

 Im ersten Durchgang der Einzel ging es munter hin und her. Jede Mannschaft konnte ein Spiel gewinnen und so stand es vor dem zweiten Durchgang 3:3. In der zweiten Runde der Einzel konnte unsere Damenmannschaft nur eines von vier Spielen gewinnen. Dennoch zeigte die Damenmannschaft eine starke kämpferische Leistung und konnte aufholen.

Der Abstand war jedoch zu groß, konnte nur noch auf 6:8 verkürzt werden und die Niederlage in der Auftaktpartie der Saison stand fest.

Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Logo Hanno
Stadtsparkasse
Hannappel
Stadtwerke
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok