Training wieder möglich

Seit heute kann wieder Tischtennis gespielt werden. Allerdings gelten noch einige Einschränkungen, was nicht unbedingt an Corona liegt. Hier geht es zum Überblick.

Die aktuellen Corona-Zahlen lassen quasi ein uneingeschränktes Tischtennistraining zu. So besteht nur noch auf dem Schulhof eine Maskenpflicht. Ansonsten gibt es keine weiteren Einschränkungen. Daneben wird der Umkleide- und Duschtrakt gerade gebaut. Insofern gelten vorläufig bis zu den Sommerferien folgende Regelungen:

  • Nachwuchstraining wird erst nach den Sommerferien angeboten. Wir gehen derzeit von aus, dass wir ab dem 18.08.2021 in das reguläre Training einsteigen können.
  • Bis zu den Sommerferien findet am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 19 - 22 Uhr Training für die Senioren statt. Ob Training in den Ferien angeboten werden kann, wird derzeit geprüft.

Drucken   E-Mail